Stammtisch der Hünfelder Grünen zu Foodsharing

Am Donnerstag den 6. Februar trafen sich die Hünfelder Grünen und Interessierte zum Thema Foodsharing mit dem Referenten Jan Kircher. Der Nebenraum der Gaststätte war gut besucht.

„Wenn man allein die Massen an Fleisch die weggeworfen werden hochrechnet, sind das in Deutschland 280.000 Rinder die jährlich in der Tonne landen. Da braucht man nicht mehr viel zu sagen“, so das eindringliche Kommentar von Jan Kircher.

An seinen kurzweiligen und informativen Vortrag folgte eine Diskussion und ein Erfahrungsaustausch. Hier ein paar Eindrücke:

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel