Hünfeld

Die Konrad-Zuse-Stadt Hünfeld hat seit 2020 wieder einen grünen Ortsverband. Wir sind aktive Bürger:innen, die sich für ein lebenswerteres und grüneres Hünfeld engagieren.

Als Kontakt- und Knotenpunkt für alle Interessierten, egal ob mit oder ohne Parteimitgliedschaft gibt es das Offene Grüne Forum Hünfeld.

Statt wie bisher monatlich treffen wir uns ab 2024 alle zwei Monate in den geraden Monaten, beginnend am 13. Februar 2024.

Wir treffen uns weiterhin um 19:00 Uhr im Kolpinghaus in Hünfeld. Interessierte sind herzlich eingeladen. Interessierte melden sich unter huenfeld@gruene-fulda.de

Aktuelles

  • Eiterfeld: Starkes Zeichen gegen Rechts
    Mit ca. 300 Demonstrierenden haben die Bürger*innen und die Fraktionen FWG, CDU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen der Gemeindevertretung Eiterfeld am Samstagabend ein starkes Zeichen gegen rechts gesetzt.Von Bündnis 90/…
  • Offenes Grünes Forum Hünfeld
    Am 13.02.2024 findet wieder unser Offenes Grünes Forum statt.  Wir treffen uns um 19:00 Uhr im Kolpinghaus in Hünfeld in der Gaststätte ‚Olympia‘. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und melden sich bitte…
  • Neues Fraktionsmitglied in Hünfelder Fraktion
    Achim Schmitz ist seit kurzem das vierte grüne Fraktionsmitglied in Hünfeld. Er folgt Hans-Jörg Rewitzer, der den Wohnort gewechselt und deshalb sein Mandat in der Stadtverordnetenversammlung niedergelegt hat. Achim Schmitz…
  • Grüner Stammtisch in Hünfeld
    Nächste Woche Dienstag, am 12.12.2023 findet wieder unser grüner Stammtisch statt. Wir treffen uns um 19:00 Uhr im Kolpinghaus in Hünfeld in der Gaststätte ‚Olympia‘. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und melden sich bitte an unter: huenfeld@gruene-fulda.de
  • Fulda, Hünfeld und Bad Salzschlirf werden gefördert
    Städtebauförderungen für 84 hessische Kommunen Hessens Innenstädte befinden sich in einem großen Strukturwandel. Um die Zentren von Städten und Gemeinden als attraktive Aufenthalts-, Arbeits- und Wohnorte zu erhalten, investiert das…
  • Grüne sorgen für mehr Transparenz: Antikorruptionsbeauftragter für die Kommunen im Hessischen Kegelspiel
    Für alle Kommunen der Interkommunalen Arbeitsgemeinschaft Hessisches Kegelspiel wird es demnächst einen Antikorruptionsbeauftragten geben. „Das ist der Erfolg der Arbeit der Grünen Fraktion,“ so die Fraktionsvorsitzenden Karin Nerding-Ebert und Dr.…

Vorstand