GRÜN SPRICHT: Senior*innen bleiben in Kontakt – jetzt auch durch Video-Calls

Land stellt 1,4 Millionen Euro für Tablets bereit.

Silvia Brünnel, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Senior*innen:

„Bewohner*innen von Seniorenheimen leiden besonders unter der Corona-Krise. Die Kontakteinschränkungen werden ab sofort abgemildert und neue Arten der Kontaktpflege entdeckt. Deshalb freut es mich sehr, dass es gelungen ist, Mittel für Tablet-PCs für über 1.000 Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen bereit zu stellen. Das Land ergänzt die Geräte um ein umfassendes technisches Unterstützungsangebot, sodass Bewohner*innen die Möglichkeiten, die Tablets bieten, problemlos nutzen können. Auch nach Corona werden die digitalen Helfer nicht in der Schublade verstauben: Angehörige, die weit entfernt leben können problemlos kontaktiert werden – aber auch der tägliche, schnelle Gruß an Verwandte und Freund*innen wird erleichtert.“

(https://www.gruene-hessen.de/landtag/pressemitteilungen/gruen-spricht-senior/)

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel